Kleine Kerze

Peitschender Wind, dürre Äste großes
Haus
Kleine Kerze, bleibe stark denn
wir brauchen deine
Wärme!

Kahle alte Wände, wie ein
Gefängnis
Doch mit dir sind wir sicher
Kleine Kerze, bleibe stark denn
wir brauchen dein
Licht!

Das Kerzenlicht bedrohlich flackernd
Wie die arme Kerze
leidet
Sie tanzte wild des Todes
Tanz
Wird sie nun gewinnen?

Die Stille ja die drang ins
Glied
Doch schau was sich dort grade wiegt
Die kleine Kerze war heute stark
und rettete uns somit die
Nacht

23.12.17 11:39

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen